Heute suchen wir nach Wiesbaden in einen international wirkenden Konzern im produzierenden Umfeld für die D/A/CH Regionen einen ganz besonderen Controller m/w, der aus der Kostenrechnung der Fertigungslinien an 4-6 Standorten innerhalb von 2-3 Jahren in die Leitung des Controllings als nächsten Karriereschritt gehen kann und möchte.

Die Produkte des Unternehmens sind aus den Bereichen Medizintechnik, Chemie, Automotive oder Bauwesen nicht mehr wegzudenken und bewegen sich in einem wachstumsstarken Markt.

Wollen Sie dem Wachstum der Produktionsstandorte noch mehr Transparenz geben und weitere Effizienz gestalten ?
Produktionscontroller SAP m/w/d fuer produzierendes Unternehmen Kunststoffindustrie
Ihre Aufgaben
  • Sie wirken zunächst in 3 Produktionsstandorten innerhalb der D/A/CH Regionen mit Blick auf die Fertigungslinien, Kollegen und Maschinenstundensätze für eine noch bessere Transparenz des Wachstums
  • Vorhandene KPI`s werden durch Ihre solide Kostenstellenrechnungen, Maschinenstundensätze in den einzelnen Werken "benchmarkfähig" gemacht.
  • Bei Investitionen sind Sie ein zuverlässiger Partner für den Leiter Rechnungswesen sowie die Geschäftsführung, um exakte Herstellkosten bis hin zur Amortisation aufzuzeigen.
  • Als Kollege m/w beraten Sie bei internen Prozessen und sind als "verlängerter Arm der Werkbank" bis hin zur Planung, Budget und Reporting via SAP ein solider Fels in der Brandung für den Forecast.
Ihr Profil
  • Für diese anspruchsvolle Aufgabe sollten Sie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Tiefgang Rechnungswesen/Controlling - insbesondere Kostenstellenrechnung/Maschinenstundensätze mitbringen.
  • Toll, wenn Sie schon mit SAP CO oder einer anderen ERP-Software "Ihre" Fertigungslinien betreut bzw. beraten haben.
  • Ihre Excel-Kenntnisse sind weit über Durchschnitt, Ihr Englisch sollte schriftlich und mündlich verständlich - nicht unbedingt verhandlungssicher sein.
  • Mit einem eigenen Firmenwagen besuchen Sie regelmässig die Standorte innerhalb der D/A/CH Regionen und bringen daher einen Führerschein und 40-50 % Reisebereitschaft gerade im 1. Jahr mit.
  • Vom Typ her sollten Sie eher Fels in der Brandung-Mentalität mitbringen, auf jeder Ebene des organisatorischen Parketts kommunizieren können und dabei auch die Menschen in den unterschiedlichen Regionen Deutschlands "abholen" können.
  • Openminded, guter Umgang mit Konflikten und Grenzen, hohe Analysefähigkeit, hohe Teamfähigkeit und möglichst Erfahrung im Projektmanagement
Zum Schluß das Wesentliche: Wie sind die Kollegen ? M.E.: Offen, humorvoll, direkt und stark dienstleistungsorientiert in einem produzierenden Umfeld, das hohes Wachstumspotential und solide Wurzeln hat. Seien Sie dabei, um Ihre Zukunft in diesem starken Unternehmen zu gestalten und mit den Kollegen weiter zu wachsen in einem stark technisch geprägten produzierenden Umfeld.
Gassner Professionals & Resources ist die etwas andere Personalberatung in Wiesbaden, die trotz immer komplexer gewordener Anforderungen in der Industrie für die Menschen individuell aus der Region und für die Region im Finance Geschäftsbereich wirkt. In persönlichen Gesprächen, die gerne auf Wunsch in individueller Competency Center Atmosphäre stattfinden, werden Ihre fachlichen, methodischen und persönlichen Stärken mit der von Ihnen gewünschten Unternehmenskultur der suchenden Unternehmen auf Passgenauigkeit hin überprüft. In einfacheren Worten: wir unterstützen Sie, herauszufinden - ob Ihr Weg auch der Weg des Unternehmens ist und umgekehrt. Gerne begleiten wir Sie nach der erfolgreichen Personalberatung auch bei der weiteren beruflichen Entwicklung im fachlichen, methodischen oder persönlichen Bereich. Fragen Sie uns gerne nach Referenzen.